Buchspende für die Stadtücherei

Bildtext v.l.n.r.: NR Andreas Hanger, Schriftsteller Hermann Knapp, die Bücherei-Mitarbeiterinnen Silvia Wiesflecker, Alexandra Karner, Karin Freinberger und Vzbgm. Dieter Funke

Unterstützung für Stadtbücherei und heimischen Schriftsteller Hermann Knapp

Nationalrat Andreas Hanger und Vizebürgermeister Dieter Funke unterstützen die Stadtbücherei Amstetten mit einer Buchspende. Das jüngste Werk des, durch seine Tätigkeit als Redakteur der NÖN, bekannten Journalisten und Schriftstellers Herman Knapp mit dem Titel „ Der Tote der nicht sterben konnte“ wurde an die Mitarbeiterinnen der Bücherei übergeben. Damit wollen wir einerseits das wirklich umfangreiche Angebot der Stadtbücherei erweitern aber auch einen heimischen und vielseitigen Schriftsteller unterstützen.